Git: Repository aus Github klonen und bearbeiten

Posted by in git

In meinem Artikel Git: Basics habe ich grundlegende Funktionalitäten von Git im Zusammenspiel mit Github anhand eines Beispiels vorgestellt. Dieser Artikel zeigt, wie ich ein auf Github erstelltes Repository klone und dann Dateien hochpushe.

Kleine Werbung am Rande: Es handelt sich dabei um einen Output-Wrapper für xml.js der hier zu finden ist xml.js-Output-Wrapper.

Repository klonen

Zuerst muss man das Repository auf github erstellen. Die URL ist in diesem Fall https://github.com/JohannesDienst/xml.js-Output-Wrapper.git. Dann kann man schon klonen.

Dateien adden und committen

Der xml.js-Wrapper besteht aus genau zwei Dateien. Zuerst der Wrapper als TypeScript und dann noch als fertig kompilierte JavaScript Version.

Auf github pushen

Das Ganze wird dann auf den Master gepusht.

Fazit

Das Klonen eines Repositories von github.com ist noch einfacher als es zuerst lokal zu erstellen. Man braucht nur ein Command und wenn man sein Repository richtig einrichtet, dann braucht man sich auch nicht um eine Lizendatei/ReadMe.md kümmern.