Programmierblog von Johannes Dienst

Clean Code Days 2016

Posted by in clean code, Konferenz

Die Clean Code Days 2016. Unendlicher Clean Code, Testen in Perfektion und die Erkenntnis, dass wir Entwickler nur die Manager von den vielen Vorteilen überzeugen müssten, die Clean Code mit sich bringt. Die sind es nämlich, die für eventuellen Mehraufwand zu Projektbeginn dem Kunden klarmachen müssen, was er im Endeffekt gewinnt. Michael Puder hat das in seiner Abschlusskeynote bestätigt. So bleibt meine Frage, die mich schon immer quälte weiterhin unbefriedigend beantwortet! Es geht vorwärts Die Bewegung geht aber in die richtige Richtung. Clean Code im kleinen Einführen, die Vorteile dadurch…read more

0

Warum man als Programmierer bescheiden bleiben sollte

Posted by in clean code

Da ich ständig versuche über meine Arbeit zu reflektieren – was übrigens auch von einem Clean Code Entwickler erwartet wird – komme ich immer wieder zu der Frage: Was macht denn einen guten Softwareentwickler aus? Inzwischen glaube ich ja, dass ich gar nicht so schlecht in dem bin, was ich tue. Aber ich bin weit vom Expertenstatus des Dreyfus Modells entfernt. Für Projekte, die ich selbst mitentwickelt habe, kommt es tatsächlich vor, dass ich Experte bin, da ich bei Bugs intuitiv sagen kann, wo genau das Problem liegt. Also wie…read more

0

Legacy Code refactoren

Posted by in clean code, legacy

Immer wieder komme ich mit Legacy Code in Berührung, der mitunter schon ziemlich alt sein kann. Dementsprechend schwierig kann die Arbeit mit so einer Codebasis werden. Richtig knifflig wirds, wenn von mehreren Entwicklern Änderungen eingepflegt wurden und immer wieder Spezialfälle individuell gelöst wurden, anstatt einen generellen Ansatz zu verfolgen. Inzwischen habe ich mehrere Punkte für mich herausarbeiten können, die mir besonders weiterhelfen, wenn ich mit Legacy Code zu tun habe Umfangreiches Refactoring braucht Zeit. Diese Zeit muss vor allem störungsfrei sein. Ansonsten gibt es nur Frust und man zerstört im…read more

0

6 Bücher für (Java-)Entwickler

Posted by in Buch, clean code

In diesem Post stelle ich 6 Fachbücher vor, die mich besonders inspiriert haben. Darunter sind sowohl Java-Spezifische als auch allgemein Bücher für Entwickler. Der Weg zum Java-Profi Das Buch Der Weg zum Java-Profi: Konzepte und Techniken für die professionelle Java-Entwicklung ist für mich DIE Java-Bibel überhaupt. Es behandelt so ziemlich jeden Aspekt von Java. Von den Basics bis hin zu Bad-Smells und verschiedenen Garbage-Collection-Strategien. Der pragmatische Programmierer Andrew Hunt und David Thomas haben 2003 mit Der Pragmatische Programmierer eine neue Sichtweise auf die Programmierkunst aufgezeigt. Einige Punkte sind zwar inzwischen…read more

0

Clean Code: Meine Erfahrungen im roten Grad

Posted by in clean code

Meine Arbeiten am roten Grad habe ich inzwischen abgeschlossen. Wie erwartet war es relativ einfach, diesen Grad zu meistern, da ich ihn schon länger beachtet hatte. Trotzdem hat es mir viel gebracht, mehr darüber zu reflektieren. Aber ich habe doch ein paar kritische Augenblicke gehabt, über die ich berichten will. Das DRY-Prinzip war mir schon länger vertraut, da ich schon immer versucht habe es einzuhalten (nicht immer mit Erfolg). Bewusst noch einmal den Fokus darauf zu legen hat mir tatsächlich etwas gebracht. Zweimal war ich in Versuchung es bequemlichkeitshalber zu…read more

0

Wie werde ich ein Clean-Coder?

Posted by in clean code

Seitdem ich vor zwei Wochen im roten Grad der Clean-Code-Developer gestartet bin und aktiv versuche diesen Grad tatsächlich zu meistern denke ich viel mehr darüber nach, was denn einen Clean-Coder von einem durchschnittlichen Softwareentwickler unterscheidet. Beide produzieren Code der funktioniert, denn würde er das nicht, dann hätten sie beide keinen Job. Vielleicht halten sich beide an die Unternehmensvorgaben was Formatierung und Benamung von Klassen, Variablen und Methoden angeht und doch gibt es einen gewaltigen Unterschied, der mir erst jetzt so richtig klar geworden ist. Ein Clean-Code Programmierer ist ein Künstler…read more

0