Programmierblog von Johannes Dienst

Nodejs-Tutorial Teil 2: Installation (Ubuntu)

Posted by in JavaScript, Nodejs

Nach dem ganzen Geschwafel vom letzten Beitrag über warum wie und weshalb überhaupt Nodejs, geht es heute los mit dem Installieren von allen benötigten Komponenten. Zur Erinnerung, der Technologiestack der entwickelten Anwendung sieht wie folgt aus: Nodejs Express Jade MongoDB Installiert wird das Ganze auf einem Ubuntu 12.04. Es sollte aber bei anderen Linuxversionen ähnlich verlaufen. Wer es genauer wissen will guckt sich die offiziellen Dokus an: Nodejs Express (über NPM) Jade (über NPM) MongoDB Nodejs Es gibt mehrere Arten Nodejs zu installieren, aber ich würde es über das Repository…read more

0

Nodejs-Tutorial Teil 1: Einleitung

Posted by in JavaScript, Nodejs

So, jetzt wage ich doch tatsächlich den Schritt und will mich mal am Reaktiven-Programmieren zu versuchen. Drauf gebracht hat mich das JavaMagazin mit immer neuen Artikeln über Event-getriebene Architekturen. Ich hätte das ganze auch mit Scala oder Java gepaart mit zum Beispiel vert.x oder Akka implementieren können, aber das erschien mir jetzt doch nicht exotisch genug für einen Lerneffekt. Da Nodejs in aller Munde ist und vollmundig verspricht, dass man damit einfach schnelle, skalierbare Netzwerkapplikationen erstellen kann, habe ich mir das mal genauer angesehen und fand die Idee, alles in…read more

0

Scala: Vererbung mit Traits

Posted by in Scala

Dieser Post ist eine Teilübersetzung von diesem exzellentem Beitrag von Joel Abrahamsson, der hier zu finden ist. Traits sind in Scala, was in Java Interfaces sind. Doch es gibt ein paar Besonderheiten, die sie flexibler und mächtiger machen als Interfaces in Java. Man kann sie sich am ehesten als abstrakte Klassen ohne Konstruktoren, aber mit der Möglichkeit Methoden vorzuimplementieren vorstellen. mit Java 8 steht dieses Feature auch in reinem Java zur Verfügung (siehe Default Methoden in Java 8). Ein einfaches Vererbungsbeispiel: Vögel Zuerst erstellen wir eine abstrakte Klasse Vogel mit…read more

0

Wichtige Einstellungen in der .htaccess

Posted by in Webserver

Die .htaccess ist eine Konfigurationsdatei mit der sich verzeichnisspezifische Einstellungen auf Webservern vornehmen lässt. Die Datei muss im Hauptverzeichnis des Webauftritts abgelegt werden und enthält unter anderem Rewrite-Rules. Die erste Zeile schaltet die Rewrite-Engine ein.

Die erste Regel, die ich eingefügt habe, damit Duplicate-Content vermieden wird, ist eine Umleitung von allen aufrufen ohne führendem www, wie zum Beispiel homepage.de auf http://www.homepage.de. Jeder der jetzt in seine Browserzeile homepage.de eingibt, wird automatisch auf http://www.homepage.de umgeleitet.

Das geht übrigens auch in die andere Richtung.

Unser Webauftritt basiert auf PHP…read more

0